Essen

In der NaschBa achten wir auf darauf, den Kindern ausschließlich gesunde und biologische Lebensmittel anzubieten. Außerdem bitten wir darum, dass den Kindern möglichst keine Nahrungsmittel mit industriell hergestelltem → Zucker mitgegeben werden. Die Kinder haben jeden Tag einen Rucksack mit einem zuckerfreien Getränk (Wasser, Tee, Säfte) und einem Frühstück, eventuell auch Mittagessen, dabei. Kinder, die die Schule sehr lange bis 16:30 Uhr besuchen, sollten auch eine Kleinigkeit zum Vespern mitbringen.
Der Essensanbieter ist der Kollektivbetrieb Wukantina und die Schule hat mit ihr einen Vertrag. An- und Abmeldungen des Essens laufen demnach über das Schulbüro.
Für BUT-Anträge einefach eine Mail ans Büro und ein Schreiben über die Mittagessenkosten wird per Mail zugeschickt.

Font
Off On
Size
revert
Content
Color
revert
Links
Color
revert